Onkologische Kosmetik

Diagnose Krebs - was passiert nun mit meiner Haut

Mit dieser Diagnose ist man zunächst schwer beschäftigt, in Kürze spürt man, dass die Haut sehr darunter leidet. Es liegt mir sehr am Herzen, Ihre Haut auf diese Lebensphase besonders darauf vorzubereiten. Unsere Haut ist das Spiegelbild der Seele, durch zusätzliche psychische Belastungen zeigt sich dies direkt an Ihrer Haut. Zytostatika, Chemo- oder Strahlentherapie können die Haut, Haare und Nägel zusätzlich verändern und beeinflussen. Als zertifizierte onkologische Kosmetikerin kenne ich die besonderen Bedürfnisse der Haut, und welche Bedeutung für Sie ggf. der Port oder die Markierung haben. Durch speziell entwickelte Kosmetikprodukte von Desiderm können wir auf diesen Hautzustand eingehen und bereits vorbeugen.

 

Sehr gerne begleite ich Sie mit meinem Fachwissen als onkologische Kosmetikerin und dem Konzept von desiderm®.




GESICHTSBEHANDLUNG SPEZIAL

Behandlungen für Problemhaut durch Chemotherapie (Onko-Akne).

130.00



DEKOLLETÉ SPEZIAL

(Brust) Entzündungslindernde Anwendung, auch geeignet für empfindliches Narbengewebe

(etwa nach einer Brust-OP)

60.00



ONKOBALANCE BERATUNG

Gesprächssitzung mit dem Ziel der Aufschlüsselung und Verbalisierung von emotionalen Gedanken. Bei der Balance-onkologischen Beratung handelt es sich primär um eine begleitende und beratende Arbeit für Menschen mit Krebs. Diese dient dazu, den Krebspatienten mental zu stabilisieren und zu motivieren. Es handelt sich um Tiefenentspannung, Motivationstraining und Phantasiereisen! Die Balance-Beratung ersetzt keinen Psychoonkologen und ist auch nicht mit einer solchen Sitzung vergleichbar.

 120.00